Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

07 – Gebläsestation

Station 7

Gebläsestation

Für die Oxidation in der Nitrifikation wird zusätzlicher Sauerstoff benötigt. Dies gewährleisten insgesamt 4 Drehkolbengebläse, wobei 2 Gebläse als Ersatzgebläse vorgehalten werden. Bei der Druckluftbelüftung wird Luft in den Gebläsen verdichtet, über Rohrleitungen zu den Nitrifikationsbecken geleitet und dort mit Hilfe von Plattenbelüftern an der Beckensohle, möglichst fein verteilt, in das Becken eingetragen.

Dadurch entsteht die benötigte Umwälzströmung zur Vermischung von Bakterienmasse (Belebtschlamm), Abwasser und Luft.

Die benötigte Sauerstoffmenge wird durch Sensoren ermittelt und über eine Steuerung der Drehkolbendrehzahl geregelt.

Fakten/Zahlen:

Gebläse 1 + 2 (Ersatzgebläse):
Ansaugvolumenstrom: 21,61 m³/min
Druckausgabe: 500 mbar
Motorleistung: 30 kW

Gebläse 3 + 4 (Hauptgebläse):
Ansaugvolumenstrom: 42,27 m³/min
Druckausgabe: 500 mbar
Motorleistung: 45 kW

Copyright 2019 Abwasserverband Untermain
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen
Bitte bestätigen!